Skip to main content

Das Hygienekonzept im Yoga-Studio während der Pandemiezeit

beruht auf den Prinzipien Kontaktvermeidung, individuelle Ausstattung und Sauberkeit.

Desinfektionsmittel stehen für Dich im Eingangsbereich, im Yoga-Raum, sowie bei den Toiletten zur Verfügung. Der Yoga-Raum wird vor und nach jeder Unterrichtseinheit gelüftet. Die Yoga-Räume, als auch die Ausrüstung des Yoga-Studios werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Nur gesund zum Yoga

Komme nur zum Yoga-Kurs, wenn Du Dich gesund fühlst.

Eigene Matte und Ausrüstung mitbringen

Falls nicht vorhanden, bringe ein großes Badetuch mit.

Melde Dich für die Kurse an

Die Teilnehmeranzahl ist vor Ort begrenzt. Bitte denke daran, Dich für die Kurse anzumelden.

Darüber hinaus gelten folgende Hygieneregeln

  • Bitte komme bereits umgezogen zur Yogastunde
  • Wenn möglich, finden die Yoga-Kurse an warmen Tagen im Freien statt
  • In Innenräumen werden regelmäßig - insbesondere in den Pausen - die Fenster geöffnet, um einen ausreichenden Luftaustausch zu gewährleisten. Damit es Dir nicht zu kalt wird, bringe Dir bitte geeignete Kleidung mit
  • Bitte verwende das bereitgestellte Desinfektionsmittel
  • Trinke ausreichend vor und nach dem Kurs. Bitte bring Dir Deine Getränke in einer geschlossenen Flasche mit